A-QZ Baden-Württemberg

Qualitätszirkel im Rahmen der hausarztzentrierten Versorgung (HZV)

Herzlich willkommen zu unserem Online-Angebot für Moderatoren der Qualitätszirkel im Rahmen der hausarztzentrierten Versorgung (HZV) in Baden-Württemberg.

Die Qualitätszirkelarbeit ist ein grundlegender Bestandteil des Hausarztvertrages. Für die Inhalte sind allein die Fortbildungskommission Allgemeinmedizin und das AQUA-Institut verantwortlich. Die Verordnungsdaten werden unter aktuellen, themenspezifischen Fragestellungen aufbereitet zu praxisindividuellen Verordnungsanalysen. Hierfür ist eine explizite Datenfreigabe erforderlich, die durch die Teilnahmeerklärung gegeben wird. Mit der Teilnahmeerklärung stimmen Sie der Erhebung der Verordnungs-/Diagnosedaten Ihrer Praxis in Patienten-pseudonymisierter Form zu. Konkret bedeutet dies:

Ausschließlich für die Ärzte, die an dem Vertrag zur hausarztzentrierten Versorgung teilnehmen, wird das Arzt-Pseudonym bei vorliegender Datenfreigabe von der AOK aufgelöst und dem AQUA-Institut mitgeteilt. Die Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung der Praxisdaten erfolgt bei Unterzeichnung der HZV-Teilnahmeerklärung.

TeilnahmeerklärungInfo für Moderatoren

  • Mitteilungen & Informationen

HZV-Qualitätszirkel im 4. Quartal 2016 - Thema steht fest

Das Thema für den HZV-Qualitätszirkel im 4. Quartal 2016 steht nun fest: Gemäß einem aktuellen Beschluss der Fortbildungskommission Allgemeinmedizin wird sich dieser HZV-Qualitätszirkel dem Thema „Arthrose" widmen. Die Unterlagen zum Thema können wir für Sitzungen ab dem 26.10.2016 zur Verfügung stellen.   lesen

Notfallmanagement

Download Moderationsunterlagen

Ab sofort stehen den Moderatoren der Qualitätszirkel die Moderationsunterlagen für das 30. Thema "Notfallmanagement" zum Download zur Verfügung. Login und Passwort für den geschützten Download-Bereich finden Sie in Ihren Unterlagen.lesen

Rahmenterminplan 2016 ist verfügbar

Der Rahmenterminplan 2016 ist verfügbar: Die vorliegenden frühestmöglichen Termine ermöglichen es Ihnen, Ihre Sitzungstermine für das kommende Jahr festzulegen. lesen

AQUA unterstützt Qualitätszirkel für Medizinische Fachangestellte in Baden-Württemberg

Das Thema "Medikamentenmanagement" bildet den Einstieg zu den MFA-Qualitätszirkeln mit PraCMan-Modul

PraCMan ist ein Software-gestütztes Tool für das Case Management bei chronisch kranken, multimorbiden Patienten. Die MFA hat bei der Umsetzung von PraCMan eine wichtige Rolle. Zur Unterstützung der MFAs haben ab April die MFA-Qualitätszirkel erstmals die Möglichkeit, die PraCMan-Module in Ihre Qualitätszirkelarbeit zu integrieren. Zweimal im Jahr wird das AQUA-Institut hierzu Unterlagen zu relevanten Themen erstellen und individuelle Auswertungen, mitunter … lesen

47. EQuiP-Tagung zum Thema Qualitätszirkel in Fischingen (Schweiz) vom 23. bis 25. April 2015

EQuiP (European Society for Quality and Safety in Family Practice) lädt zur nächsten Tagung ein

Zum wiederholten Male findet vom 23. bis 25. April 2015 in Fischingen in der Schweiz die jährliche Tagung der EQuiP statt. In diesem Jahr liegt der Fokus auf den Qualitätszirkeln. Die Frage, welchen Beitrag Qualitätszirkel zum Wissenstransfer und zur Qualitätsentwicklung in der Primärversorgung leisten, wird auf der Tagung diskutiert werden. Hierbei soll untersucht werden, welche Mechanismen der Arbeit in den Qualitätszirkeln zugrundeliegen und welche lokalen … lesen

Rahmenterminplan 2015 ist verfügbar

Der Rahmenterminplan 2015 ist verfügbar: Die vorliegenden frühestmöglichen Termine ermöglichen es Ihnen, Ihre Sitzungstermine für das kommende Jahr festzulegen. lesen

4. Controlling-Bericht

Der aktuelle Controlling-Bericht im neuen Design liegt vor.

Der 4. Controlling-Bericht wurde an alle HzV-Ärzte versendet. Die Darstellung der Indikatoren wurde zur besseren Vergleichbarkeit weiterentwickelt. lesen

Thema für HzV-Qualitätszirkel im 3. Quartal 2014 steht fest

Das Thema für den HzV-Qualitätszirkel im 3. Quartal 2014 steht nun fest: Der HzV-Qualitätszirkel wird auf die für die hausärztliche Praxis wichtigen Aspekte der „Palliativen Betreuung" eingehen. Dies ist auch eines der Themen, das im Rahmen der Online-Umfrage, die wir vergangenes Jahr unter den Moderatoren durchgeführt haben, favorisiert wurde. Die Unterlagen zum Thema können wir für Sitzungen ab dem 22. Juli 2014 zur Verfügung … lesen

G-BA: Nutzenbewertungen zu Gliptinen abgeschlossen

Sitagliptin, Vildagliptin und Saxagliptin sowie entsprechende Wirkstoffkombinationen mit Metformin wurden bewertet.

Demnach wurde für Sitagliptin und Saxagliptin ein Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen festgestellt, während für Vildagliptin kein Zusatznutzen beschlossen wurde. lesen

Rote-Hand-Brief für Protelos®

Neue Daten weisen auf ein erhöhtes Risiko für Myokardinfarkt hin.

Neue Erkenntnisse schränken die Anwendung von Protelos® (Strontiumranelat) ein. lesen

Ab Mai 2013 tritt die „alte“ Twinrix®-Regelung wieder in Kraft

Krankenkassen übernehmen wieder die Kosten für Twinrix®-Impfungen

Zwischen den Krankenkassen und der KVBW besteht Einigkeit, dass die Verordnung von Twinrix® als Impfkosten (Verordnung über SSB) erfolgen kann. Leistungsrechtlich bestehen keine Einschränkungen. lesen

Wichtige Information: Neues Thema im 4. Quartal 2013

Das Thema "Antidiabetika" ersetzt "Vermeidbare Krankenhauseinweisungen"

Aufgrund der Datenlage wird das ursprünglich für das 4. Quartal 2013  geplante Thema "Vermeidbare Krankenhauseinweisungen" durch das Thema "Antidiabetika" ersetzt. Das Thema "Vermeidbare Krankenhauseinweisungen" wird zu einem späteren Zeitpunkt angeboten.lesen

Hinweise zu neuen Gerinnungshemmern

Die Arzneimittelkommission der Hausarzt- und Facharztverträge wendet sich erstmals direkt an die teilnehmenden Ärzte mit einer Mitteilung zu den neuen Antikoagulanzien. Rundschreiben der Arzneimittelkommission Pressemitteilung des BfArM vom 16.11.2011lesen

Moderator werden?

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Sie möchten Moderator für Qualitätszirkel im Rahmen der HZV in Baden-Württemberg  werden? Oder sind von Ihrem QZ gerade frisch dazu gekürt worden? Da stellen sich für die interessierten Einsteiger/Innen eine ganze Reihe von Fragen, die wir Ihnen auch gerne beantworten. Z.B.: Wie ist das mit den Fortbildungspunkten? Wer meldet die Fortbildung an?  Wer bestimmt die Themen?  Woher bekomme ich die nötige Qualifikation? Die Antworten zu diesen … lesen

Merkblatt für Moderatoren

 Was Sie schon immer als Moderator wissen wollten ....

Der Erfolg Ihrer Arbeit als Moderator der Qualitätszirkel zur hausärztlichen Versorgung ist uns wichtig. Dazu gehört, dass Sie sich möglichst wenig um Verwaltungsdinge und Organisatorisches kümmern müssen. Immer wieder erreichen uns Fragen zu Details der Vertragsumsetzung wie z.B.: Welche Voraussetzungen muss ein Moderator erfüllen? Was bedeutet Moderatorenbetreuung im Einzelnen? Gibt es etwas, das das AQUA-Institut für die Moderatoren nicht tun kann? … lesen

 

Baden-Württemberg

Termine

Eine Übersicht der Themenreihenfolge und frühestmöglichen Termine, zu denen die QZ-Treffen stattfinden können, finden Sie unter Themen & Termine.

 

Datenschutz-Hinweis

Die Datennutzung erfolgt ausschließlich:
  • in den Räumen des AQUA-Instituts
  • für die Erstellung der indikationsbezogenen Verordnungsanalysen
  • für die Dauer des Projektes im Rahmen der Qualitätszirkelarbeit

 

MFA-Qualitätszirkel in Baden-Württemberg

Ab 2015 bieten wir für MFAs datengestützte Qualitätszirkel mit PraCMan-Modul an. PraCMan steht für HausarztPraxis-basiertes Case Management. Zweimal im Jahr werden für MFAs aus Praxen, die am PraCMan-Versorgungsmodell teilnehmen, datengestützte Unterlagen zu ausgewählten Themen für die Diskussion im Qualitätszirkel entwickelt. Hier geht es zur PraCMan-Seite.